Freitag, 7. Dezember 2012

Ballonkunst mal ganz anders ...

oder

Es kribbelt mir in den Fingern um das auszuprobieren!


Ich habe Luftballons schon so oft als Formgeber benutzt und immer wieder nach einer Lösung gesucht, wie ich nicht nur eine glatte Innen- sondern auch eine glatte Außenfläche, zum Beispiel für Schalen, erreichen kann. Der Belgier Maarten De Ceulaer hat die Lösung gefunden! Genial!

Und dazu gibt es auch noch ein Video!!




Oje, morgen ist erst Freitag.

Und der Blick auf die Uhr sagt: Schlafenszeit!
  • Dabei habe ich meine Luftballons schon gefunden.
  • Gips ist im Keller.
  • Wo die Farbpigmente sind, weiß ich auch. Die fielen mir heute auf der Suche nach Schlagmetall und Anlegemilch für die Weihnachtskarten in die Hand. 
Denn, eigentlich wollte ich das Wochenende endlich die Weihnachtskarten herstellen ... <seufz> was mache ich nun?

Jetzt schaue ich mir erst noch einmal das Video von Maarten De Ceulaer an, dann geht's ins Bett und morgen sehe ich weiter :D!


1 Kommentar:

  1. Danke für die Inspiration! Das Video war sehr interessant. Viel Spass beim Ausprobieren :)

    AntwortenLöschen