Sonntag, 23. Oktober 2011

Stiefelhalter

Als begeisterte und überzeugte Stiefelträgerin stehen etliche Paare in Reih und Glied in der Schuhecke. Problem, je höher der Schaft umso kippfreudiger sind diese und es stellt sich ein Dominoeffekt ein. Das sieht dann immer gleich so unaufgeräumt aus.
Abhilfe schaffen Stiefelspanner, klar. Die sind nicht billig und sehen nicht gut aus. Aus diesem Grund steckte ich lieber eine gerollte Zeitung in den Stiefelschaft. Das verhinderte das Umfallen genauso gut. Und vom Preis-, Leistungsverhältnis sah es vielleicht einen Tick besser aus ;-)
Da fiel mir beim Suchen nach etwas ganz anderem in meinen Bastelschubladen ein Rest Pappmaché in die Hand ...


Eine Truppe Katzenkopfkegel übernimmt seither die Stabilität der Stiefelschäfte ...


... und schaut sich aus ihnen heraus um.


Kommentare:

  1. Die sind ja toll! Und wo ist die Anleitung dazu?? ;)

    AntwortenLöschen
  2. Pappe, Kleister, Seidenpapier, Pappmaché und schauen was hinterher heraus kommt.

    AntwortenLöschen